Beschreibung

Sie hat keinen Namen, und niemand weiß, wer sie ist, doch ihre Liebhaber werden sie für immer begehren. Denn wie keine andere beherrscht sie die Liebeskunst, die Berührungen, die das Verlangen wecken, die Liebkosungen, die zur Ekstase führen. Im Schatten der Anonymität kennt ihre Fantasie keine Grenzen, und in namenlosen Hotelzimmern entfacht sie die Lust ihrer flüchtigen Bekanntschaften und erkundet mit ihnen unbekannte, verbotene Gefilde "

Rezensionen ( 0 )
Noch keine Rezensionen vorhanden.
Sie können die Erörterung eröffnen.
Zitate (0)
Sie können als Erste ein Zitat veröffentlichen.
Genres:
Top