Beschreibung

Das Kochbuch für heimatverbundene Feinschmecker»Jedes Produkt hat das Recht auf seinen eigenen Geschmack.« " Dem globalisierten Einheitsbrei setzt Karl Ederer Heimat-Food entgegen: eine leichte, schnörkellose Küche aus regionalen und saisonalen Produkten. Traditionsgerichte werden modern interpretiert, aber ihre Eigenständigkeit und Individualität bewahrt. Wie überzeugend das schmeckt, beweist der Münchner Sternekoch mit über 120 verführerischen und gut nachzukochenden Gerichten.

Rezensionen ( 0 )
Noch keine Rezensionen vorhanden.
Sie können die Erörterung eröffnen.
Zitate (0)
Sie können als Erste ein Zitat veröffentlichen.
Top