Beschreibung

Heirate mich, dann wächst unser Kind wenigstens in einer richtigen Familie auf!" So hatte sich Sierra ihren Heiratsantrag bestimmt nicht vorgestellt. Zwar ist der Mann, der um sie anhält, ein ausgesprochen gut aussehender Staatsanwalt, und sie ist total in ihn verliebt. Doch Ben will sie nur vor den Traualtar führen, weil sie nach einer leidenschaftlichen Nacht schwanger von ihm ist. Keine Spur von Romantik - Pflichtbewusstsein und Vaterliebe für das ungeborene Kind lassen Ben um ihre Hand bitten. Oder sieht sie da manchmal doch ein Leuchten der Liebe in seinen Augen?

Rezensionen ( 0 )
Noch keine Rezensionen vorhanden.
Sie können die Erörterung eröffnen.
Zitate (0)
Sie können als Erste ein Zitat veröffentlichen.
Genres:
Top