Beschreibung

Wie typisch! Gerade will Lydia ihren Job als Anwältin kündigen, da bittet ihr Chef sie darum, ihn nach Norwegen zu begleiten. Jake braucht sie an seiner Seite - wie könnte sie da ablehnen? Niemals hätte sie vermutet, dass es in der eisigen Kälte Norwegens zu heißen Küssen kommt! Trotz aller Bedenken gibt sie sich ihm hin: Eine Nacht in Jakes Armen - weiter will sie nicht denken! Aber dann zerplatzt ihr Traum: Jake kann ihr keine Zukunft bieten. Eine Woche schenkt er ihr - dann werden sich ihre Wege trennen. Also: Falsche Zeit, falscher Ort, falscher Mann, oder?

Rezensionen ( 0 )
Noch keine Rezensionen vorhanden.
Sie können die Erörterung eröffnen.
Zitate (0)
Sie können als Erste ein Zitat veröffentlichen.
Genres:
Top