Beschreibung

Um einen alten Familienstreit beizulegen, fährt die junge Engländerin Julie Archer zu ihrem Großvater nach Frankreich in die Carmargue. Dort trifft sie mit Armand Beausset zusammen, einem faszinierenden Franzosen, in dessen Adern Zigeunerblut fließt. Sein Ruf als Frauenheld macht Julie neugierig. Aber bald spürt sie, dass auch sie sich seinem ungezügelten Temperament und seinem unwiderstehlichen Charme nicht entziehen kann. Doch als Armand ihre Liebe verschmäht, stürzt sie in tiefste Verzweiflung ...

Rezensionen ( 0 )
Noch keine Rezensionen vorhanden.
Sie können die Erörterung eröffnen.
Zitate (0)
Sie können als Erste ein Zitat veröffentlichen.
Top