Beschreibung

Dem Zauber Venedigs kann sich niemand entziehen. Fasziniert bewundert die junge Amerikanerin Helena die historischen Bauten der Lagunenstadt. An diesen Orten scheint die Zeit stehen geblieben zu sein - leider auch in der Denkweise von Salvatore Veretti: Unerträglich, mit welcher Überheblichkeit der gut aussehende Manager Frauen jeden Geschäftssinn abspricht. Eine echte Herausforderung für die schöne Helena. Aus dem Streit um eine Glashütte auf Murano wird ein hitziger Kampf. Dabei geht es längst nicht mehr ums Geschäft, sondern nur noch um Liebe und Leidenschaft "

Rezensionen ( 0 )
Noch keine Rezensionen vorhanden.
Sie können die Erörterung eröffnen.
Zitate (0)
Sie können als Erste ein Zitat veröffentlichen.
Genres:
Top