Beschreibung

Michael fährt wie viele Millionen andere mehr oder weniger fest im Leben stehende Menschen angepasst im Zug der Zeit, der ihn hat träge werden lassen. Eine großspurig angenommene Herausforderung, deren tatsächliche Tragweite sich erst später herausstellt, führt Michael auf neue Wege zu längst Vergessenem, aber gleichermaßen auch zu nie Erlebtem. Mehr als 25 abwechslungsreiche Kapitel beschreiben eine spannende ironisch-satirisch kommentierte Gedankenreise, die im Wartezimmer eines Orthopäden beginnt und in deren abwechslungsreichem Verlauf nicht nur die geheimnisvolle unbekannte Anna mehr als nur ein witziges Wörtchen mitzureden hat.

Rezensionen ( 0 )
Noch keine Rezensionen vorhanden.
Sie können die Erörterung eröffnen.
Zitate (0)
Sie können als Erste ein Zitat veröffentlichen.
Genres:
Top