Beschreibung

Von Liebe und Meer Lea hat eine schwere Zeit hinter sich. Ihre Krankheit hat sie zu einem anderen Menschen gemacht. Von Dortmund flieht sie buchstäblich auf die Hallig Hooge. Hier genießt sie das ruhige Leben und forscht als Kunsthistorikerin einer Christus-Figur nach, die das Meer im 19. Jahrhundert angespült hat. Und hier trifft sie den Orgelbauer Christoph. Stundenlang gehen sie am Meer entlang und verlieben sich. Christoph will Lea mit auf seine Insel Sylt nehmen " doch Lea will bleiben. Dann jedoch geschieht ein Unglück, und die Schatten ihrer Krankheit kehren zurück. Ein schöner Sommerroman mit viel Atmosphäre und Lokalkolorit

Rezensionen ( 0 )
Noch keine Rezensionen vorhanden.
Sie können die Erörterung eröffnen.
Zitate (0)
Sie können als Erste ein Zitat veröffentlichen.
Genres:
Top