Beschreibung

Geniessen Sie leicht und vergnüglich die Besonderheiten des Schweizerdeutschen. Sie werden neben den über 200 witzigen Cartoons und farbenfrohen Illustrationen alles finden, damit Sie sich mit Ihren Schweizer Freunden, Nachbarn und Kollegen verständigen können. Sie werden verstehen, dass die Schweizer nicht zur Post gehen, wenn sie go poschtä gönd und warum die Schweizer die Vorstellung ein Müsli zu essen, grotesk finden.Mit der Autorin (einer hoch qualifizierten und enthusiastischen Schweizerin und Deutsch-Lehrerin) und dem Autor und Illustrator (einem unglaublich verspielten anglo-kolumbianischen Einwanderer) gehen Sie auf eine unterhaltsame Reise durch alltägliche Situationen. Dabei können Sie sich schmunzelnd das sprachliche Rüstzeug für den Beruf genauso wie für die Freizeit aneignen. Ausserdem erhalten Sie einen Ueberblick über die Geschichte des Schweizerdeutschen und die Rolle des Dialekts gegenüber der Hochsprache.Dieses Buch enthält über 2000 Wörter und Redewendungen in einem Deutsch-Schweizerdeutsch und Schweizerdeutsch-Deutsch Wörterbuch. Hoi Zäme stützt sich auf den Dielekt, der in der Region Zürich gesprochen und in der gesamten Deutschschweiz verstanden wird.

Rezensionen ( 0 )
Every Friday we give gifts for the best reviews.
The winner is announced on the pages of ReadRate in social networks.
Zitate (0)
Sie können als Erste ein Zitat veröffentlichen.
Top