Beschreibung

Arbeitserleichterung in der homöopathischen Praxis durch therapeutische Therapieleitfaden für die homöopathische Behandlung bei sexuellen Störungen. Der besondere Fokus liegt auf der Patientenführung in schwierigen Anamnese- und Behandlungssituationen. - Arbeitserleichterung und therapeutische Unterstützung in der homöopathischen Praxis bei einer "sensiblen" Erkrankungsgruppe. - Mehr Sicherheit bei der Behandlung sexueller Störungen. - Souveränere Patienten- und Anamneseführung auch bei schwierigen Themen.

Rezensionen ( 0 )
Noch keine Rezensionen vorhanden.
Sie können die Erörterung eröffnen.
Zitate (0)
Sie können als Erste ein Zitat veröffentlichen.
Top