Beschreibung

Jeder Hund ist ein Goldstück, ein "Nugget". Roh und unbearbeitet kommt er zu uns und es liegt an uns Menschen, den "Goldschürfern", die goldenen Seiten jedes Hundes zu entdecken und zum Vorschein zu bringen. Dieser Kompaktkurs in Hundepsychologie soll uns helfen, ein guter "Goldschürfer" zu werden. Denn nur wenn wir "Hündisch" verstehen, können wir ein harmonisches Hund-Mensch-Verhältnis aufbauen.Aus dem Inhalt:Mensch und Hund sprechen eine unterschiedliche Sprache, dies führt oft zu Missverständnissen. Genau wie in der 1. Auflage unter dem Titel "Verstehen Sie Hund", werden alltägliche Probleme bezüglich Dominanz, Motivation und Hierarchie zwischen Hunden und ihren Haltern aus tierpsychologischer Sicht beleuchtet. Die Rede ist nicht von Problemhunden und ihren Besitzern, sondern von "Nuggets" und "Goldschürfern". Ein besonderer Schwerpunkt liegt auf der nonverbalen Kommunikation zwischen Hund und Mensch. Vorbild für das Mensch-Hund-Rudel ist das Wolfsrudel. Wer das Verhalten von Wölfen beobachtet und erkennt, was unserem Hund von Natur aus mitgegeben wurde, wird seinen Hund besser verstehen.Ein guter "Goldschürfer" besitzt Sachkenntnis, Hartnäckigkeit, Geduld und vor allem Einfühlungsvermögen. Es ist ein Abenteuer, aus einem rohen "Goldklumpen" mit individueller Erziehung ein echtes "Goldstück" zu formen - wohlerzogen und glücklich an der Seite seines Besitzers. Mit dem nötigen Grundwissen über "Hündisch" gehören Alltagsprobleme mit dem Hund schnell der Vergangenheit an.- Mensch und Hund: zwei vom gleichen Schlag?- Großer Lehrer Wolf- Was spricht der Hund?- Erziehung und Körpersprache- Dominanz oder Ignoranz?- Was ist Aggressivität?

Rezensionen ( 0 )
Noch keine Rezensionen vorhanden.
Sie können die Erörterung eröffnen.
Zitate (0)
Sie können als Erste ein Zitat veröffentlichen.
Top