Beschreibung

Hanna spürt den Rausch der Macht, wenn sie ihre Dominanz auslebt ... Vertrauen führt uns an die Grenzen des Machbaren. Schritt für Schritt wagen Hanna und Jörg sich weiter vor in die Geheimnisse von Dominanz und Unterwerfung. Ketten, Masken und Peitschen. Die Vorführung eines Sklaven. Fantasien werden Realität. Auch Jay wird von der Lady of Darkness weiter geführt. Immer tiefer lockt sie ihn in ihren Raum der Träume.Und Hannas Bekanntschaft mit einer Domina öffnet ein weiteres Tor in eine grenzenlos scheinende Dimension " Nicht nur der BDSM Facettenreichtum, auch verborgene Emotionen kommen zum Ausdruck. Ein Einblick in Gefühle, die aus der Tiefe und Intensität ungeahnten Vertrauens entstehen.

Rezensionen ( 0 )
Noch keine Rezensionen vorhanden.
Sie können die Erörterung eröffnen.
Zitate (0)
Sie können als Erste ein Zitat veröffentlichen.
Top