Beschreibung

Hunderttausende ostdeutsche Landsleute machten in den Jahren nach der Maueröffnung rüber in den Westen. Ich habe auch rübergemacht, aber genau in die andere Richtung. Und dafür hielten mich damals nicht wenige meiner Kumpels aus der westfälischen Heimat für einigermaßen bekloppt!"Ich hab` rübergemacht!" ist nicht zwingend autobiographisch, sondern eine Satire. Erleben Sie, wie man sich als Wessi fühlte, einen Plattenbau zu beziehen, als Betonkutschenfahrer den "Aufbau Ost" mit voranzutreiben, beim Einkaufen im Baumarkt schier zu verzweifeln und in weiteren haarsträubenden Situationen die Angleichung von Ost und West Schritt für Schritt mitzuerleben. Die Stationen dieser Ereignisse sind Hannover, Bonn, Berlin, Jena und Dresden und erstrecken sich von 1984 bis 2010.Hinweis: Diese Satire erschien bereits unter dem Titel "Ossiland" unter dem Pseudonym Sebastian F. Alzheimer

Rezensionen ( 0 )
Every Friday we give gifts for the best reviews.
The winner is announced on the pages of ReadRate in social networks.
Zitate (0)
Sie können als Erste ein Zitat veröffentlichen.
Top