Beschreibung

Sie sind ein Snob - und ich hasse Snobs!" Voller Leidenschaft beschimpft die junge Lehrerin Lizzy den Milliardär Louis Jumeau. Der arrogante Schönling glaubt wohl, dass man mit Geld alles kaufen kann. Sie ist aber nicht käuflich! Nur woher kommt dann das sinnliche Kribbeln, sobald sie in seine dunklen Augen blickt? Als er sie überraschend in die Arme zieht und verlangend küsst, wünscht sie sich plötzlich insgeheim, dass er sie nie mehr loslässt. Dabei würde eine Frau wie sie doch niemals in seine exklusive Welt der Reichen und Schönen hineinpassen "

Rezensionen ( 0 )
Every Friday we give gifts for the best reviews.
The winner is announced on the pages of ReadRate in social networks.
Zitate (0)
Sie können als Erste ein Zitat veröffentlichen.
Genres:
Top