Beschreibung

Faszinierend, anrührend, ermutigend Die spirituelle Weisheit eines AutistenBis ins Erwachsenenalter konnte Jan Labonde kaum Kontakt zu anderen Menschen aufnehmen. Über ein Buchstabenbrett gibt er schließlich überraschende Einblicke in seine Seele. Worte voll Weisheit, Humor und spiritueller Gewissheit zeichnen die Dialoge mit seiner Mutter aus. Ein autistischer Mensch ermutigt: Auch in schweren Zeiten sind wir gehalten und geliebt."Ich bin mir im Klaren, dass ich ein himmlischer Mensch bin " ohne Behinderung im Himmel wie auf Erden."Jan Labonde

Rezensionen ( 0 )
Noch keine Rezensionen vorhanden.
Sie können die Erörterung eröffnen.
Zitate (0)
Sie können als Erste ein Zitat veröffentlichen.
Top