Beschreibung

In Umbruchzeiten steigt die Relevanz von Werten als Orientierung schaffendes Mittel. Von Entscheidern wird erwartet, Verantwortung zu übernehmen, Vertrauen in Politik und Wirtschaft wiederherzustellen. Es sollte Gewissheit darüber bestehen, dass verinnerlichte Werte die Grundlage des Handelns sind. Dieses Buch der Wertekommission gibt einen Einblick in das individuelle Werteverständnis von herausragenden Persönlichkeiten aus Unternehmen, Institutionen, Politik und Kultur. Basis der Diskussion sind die sechs Grundwerte der Wertekommission: Integrität, Mut, Nachhaltigkeit, Respekt, Verantwortung, Vertrauen.Die 2. Auflage wurde aktualisiert und um 8 neue Portraits ergänzt.

Rezensionen ( 0 )
Noch keine Rezensionen vorhanden.
Sie können die Erörterung eröffnen.
Zitate (0)
Sie können als Erste ein Zitat veröffentlichen.
Top