Beschreibung

Bob Dylan wird in der Regel als Protestsänger, Folkrocker oder Songpoet wahrgenommen. Seine Beziehung zur Countrymusik und seine Bedeutung für das, was man heutzutage "Americana" oder auch "Alternative Country" nennt, wurden bisher eher als Marginalien wahrgenommen. Dieses Buch klärt über die stetige und produktive Bindung von Dylan an die Countrymusik auf und arbeitet Dylans musikgeschichtlich wichtige Rolle als "Vater des Americana" heraus. Dem Musikgenre, das wie kein anderes die Wurzeln, die Träume und den Zusammenhalt der amerikanischen Gesellschaft beschwört.

Rezensionen ( 0 )
Noch keine Rezensionen vorhanden.
Sie können die Erörterung eröffnen.
Zitate (0)
Sie können als Erste ein Zitat veröffentlichen.
Top