Beschreibung

Im Fieberland von Basra geraten Kara Ben Nemsi und sein treuer Begleiter Halef mit Ausgestoßenen zusammen. Nach schwerer Krankheit soll das geheimnisvolle Tal der Dschamikun den beiden Genesung bringen. Dort erleben sie bei ihrem Gastgeber, dem "Ustad", Gebräuche östlicher Religiosität. "Im Reiche des silbernen Löwen" ist der erste Band von "Die Schatten des Ahriman". Fortsetzung: "Das versteinerte Gebet" (Band 29). Im weiteren Sinne bilden diese eine Fortsetzung der Bände 26 "Der Löwe der Blutrache" und 27 "Bei den Trümmern von Babylon", doch handelt es sich gleichzeitig um einen autobiografischen Schlüsselroman, entstanden aus Mays Eindrücken seiner großen Orientreise 1899/1900. Der ursprl. Titel dieser ehemals vierbändigen Reiseerzählung lautete "Im Reiche des silbernen Löwen I-IV".

Rezensionen ( 0 )
Noch keine Rezensionen vorhanden.
Sie können die Erörterung eröffnen.
Zitate (0)
Sie können als Erste ein Zitat veröffentlichen.
Genres:
Top