Beschreibung

Federica de Cesco: Abenteuer lesen, exotische Welten erleben - Federica de Cesco, die Grande Dame der JugendliteraturEine atemberaubend fremde Welt: japanische Mythologie und das exotische alte Reich der aufgehenden Sonne.Toyos Ehe mit dem stolzen Tungusenfürst Iri steht unter keinem guten Stern: Gierig reißt Iri alle Macht an sich und Toyo bleibt als Priesterin der Sonne nur der Respekt ihres Volkes. Es obliegt ihr, Susanoo, den Herrn über das magische Sternenschwert, für Iris Eroberungsfeldzug gegen die Ainu zu gewinnen. Doch als die Schlacht gegen die Ainu sich zu Iris Gunsten zu entscheiden scheint, wechselt Susanoo die Fronten "

Rezensionen ( 0 )
Noch keine Rezensionen vorhanden.
Sie können die Erörterung eröffnen.
Zitate (0)
Sie können als Erste ein Zitat veröffentlichen.
Top