Beschreibung

Mary hat den Rand zum Nervenzusammenbruch schon längst überschritten, dafür sorgt ihre Familie jeden Tag aufs Neue. besonders ihr Mann treibt sie in den Wahnsinn, wenn er seine dreckige Wäsche knapp am Wäschekorb vorbei auf den Boden wirft, und einfach alles herumliegen lässt. Hat sie diesen Menschen einmal geliebt? Kurzerhand fertigt sie eine Liste an, in der sie alle Vergehen des Göttergatten vermerkt. Als sich so ein Minuspunkt nach dem anderen ansammelt, muss sie sich fragen: Ist das der Mann, mit dem sie den Rest ihres Lebens verbringen will?

Rezensionen ( 0 )
Noch keine Rezensionen vorhanden.
Sie können die Erörterung eröffnen.
Zitate (0)
Sie können als Erste ein Zitat veröffentlichen.
Genres:
Top