Beschreibung

Kaum ein anderes Thema hat in jüngster Vergangenheit für mehr Unruhe in Rechtsprechung und Literatur gesorgt als die Haftung der Kreditwirtschaft im Zusammenhang mit der Finanzierung steuerinduzierter Immobilien- und Fondsanlagen. Das Buch erörtert, analysiert und bespricht die sich in diesem Bereich stellenden Rechtsfragen wie z. B. das Haustürwiderrufsrecht, das verbundene Geschäft, die Wirksamkeit von Treuhändervollmachten, die Verletzung von Aufklärungspflichten und vieles mehr. Die Autoren haben sich dabei vorwiegend an der höchst- und obergerichtlichen Rechtsprechung orientiert. Das insbesondere für Praktiker geeignete Buch enthält zudem eine umfangreiche, nach Instanzen und örtlicher Zuständigkeit gegliederte Rechtsprechungsübersicht, welche es dem Leser ermöglicht, Einblick in die Judikatur 'seiner' Gerichtsbarkeit zu nehmen.

Rezensionen ( 0 )
Noch keine Rezensionen vorhanden.
Sie können die Erörterung eröffnen.
Zitate (0)
Sie können als Erste ein Zitat veröffentlichen.
Top