Beschreibung

Hektik, Stress und Überforderung - heute ist fast jeder mit diesen krank machenden Gefühlen konfrontiert. Der Meditationslehrer und Theologe Rüdiger Maschwitz kennt ein einfaches Rezept dagegen: Innehalten. Die einfache Kunst ist, sich z. B. einen Augenblick zum Durchatmen zu gönnen, wenn der Alltagswahn überhand nimmt. Wie wir in diesen Augenblicken Kraft für die unterschiedlichsten Herausforderungen schöpfen können, zeigt dieses inspirierende und praktische Buch.

Rezensionen ( 0 )
Noch keine Rezensionen vorhanden.
Sie können die Erörterung eröffnen.
Zitate (0)
Sie können als Erste ein Zitat veröffentlichen.
Top