Innovation und Führung: Welche Bedeutung haben produktives Denken und Problemlösen in Unternehmen?

Beschreibung

Dieses Buch geht der Frage nach, wie Innovationen in Unternehmen durch produktives Denken und erfolgreiches Problemlösen entstehen können und welche Bedeutung Führung dabei haben kann. Dabei geht es hauptsächlich darum, wie Innovationen von Mitarbeitern und Führungskräften entwickelt werden und welchen Beitrag sie dazu leisten können.Aus dieser Betrachtungsweise ergeben sich folgende Fragestellungen: Wie können auftretende Probleme, wie beispielsweise ineffektive Prozesse oder unklare Arbeitsabläufe, bei sich verändernden Umfeldbedingungen von den Mitarbeitern und Führungskräften gelöst werden? Welche theoretischen Ansätze lassen sich dafür verwenden? Was passiert konkret beim produktiven Denken und dem Problemlösungsprozess in den Köpfen der Mitarbeiter und Führungskräfte? Welche Rahmenbedingungen müssen aus Führungsperspektive gegeben sein, damit nicht der Arbeitsalltag im Vordergrund steht, sondern das Finden von Problemlösungen, die sich nachhaltig durch verbesserte Prozesse, klarere Arbeitsabläufe und letztendlich zufriedenere Mitarbeiter auszeichnen?

Rezensionen ( 0 )
Noch keine Rezensionen vorhanden.
Sie können die Erörterung eröffnen.
Zitate (0)
Sie können als Erste ein Zitat veröffentlichen.
Top