Beschreibung

Hochkarätige Autoren aus dem Academic Network von Roland Berger Strategy Consultants schreiben in dem neuesten Buch der Roland Berger Academic Series über Grundlagen und Anwendung innovativer Geschäftsmodelle. Das konzeptionelle Grundlagenkapitel beschreibt ein neu entwickeltes, branchenübergreifendes Dimensionierungsraster für Geschäftsmodelle den wertbasierten Geschäftsmodellansatz. Er umfasst die sechs Elemente Leistungskonzept, Wertschöpfungskonzept, Ertragsmodell, Kanäle, Wertverteilung und Entwicklungskonzept, die im Grundlagenkapitel ausführlich vorgestellt werden. Das zweite Kapitel thematisiert verschiedene Gestaltungsfelder von Geschäftsmodellen, zum Beispiel neue Ansätze der Produktentwicklung und Einflussfaktoren auf die Auswahl von Geschäftsmodellen. Das abschließende Fallstudienkapitel illustriert anhand von Beispielen das Zusammenspiel der Gestaltungsdimensionen und die Dynamik von Geschäftsmodellinnovationen. Dabei werden Konzepte und Vorgehensweisen von Unternehmen aus sehr unterschiedlichen Branchen beleuchtet. Die Spanne reicht von Google über die Bankengruppe Grupo Santander bis hin zu Bosch und Siemens Hausgeräte, die ein höchst spannendes 'Bottom-of-the Pyramid'-Geschäftsmodell entwickelt haben.

Rezensionen ( 0 )
Noch keine Rezensionen vorhanden.
Sie können die Erörterung eröffnen.
Zitate (0)
Sie können als Erste ein Zitat veröffentlichen.
Top