Beschreibung

Mehr denn je stehen Unternehmen zu Beginn des dritten Jahrtausends unter Veränderungsdruck. Und das gleich aus zwei Richtungen: Auf der einen Seite erfordern Globalisierung der Märkte, steigender Wettbewerbsdruck und neue Technologien schnelles und flexibles unternehmerisches Handeln. Auf der anderen Seite sehen sich die Unternehmen mit gesellschaftlichen Trends konfrontiert, wie etwa dem zunehmenden Wunsch nach Selbstbestimmung, Partizipation und individueller Persönlichkeitsentfaltung. Doch nicht nur wirtschaftliches Umfeld und Gesellschaft verändern sich, auch die Vernetzung von Individuen und Systemen nimmt zu. In der Unternehmensrealität fehlen heute jedoch häufig die hierfür notwendigen 'Change Leader'. Genau hier setzt das vorliegende Buch an und zeigt eine Grundstruktur und Vorgehensweise auf, die das Navigieren und Steuern durch unsicheres und neues Terrain erleichtert.

Rezensionen ( 0 )
Noch keine Rezensionen vorhanden.
Sie können die Erörterung eröffnen.
Zitate (0)
Sie können als Erste ein Zitat veröffentlichen.
Top