Beschreibung

Durch internationale Entwicklungszusammenarbeit sollen nachhaltige Veränderungswirkungen in den Partnerländern erzielt werden. Die Anforderungen an die interkulturelle Kompetenz der Beteiligten sind daher hoch. In diesem Buch analysieren Wissenschaftler und Praktiker, inwieweit interkulturelle Ansätze verstärkt in der Entwicklungszusammenarbeit berücksichtigt werden können. Die Vorschläge reichen von einer angemessenen Einbeziehung von Zielgruppeninteressen über die Anwendung kommunikationspsychologischer Instrumente bis zur Praktizierung interkultureller Steuerungsmethoden für multikulturelle Projektteams. Ausgewählte Themen: - Interkulturelle Steuerungsgrundsätze für Entwicklungsprojekte, - Kultur und Entwicklung in der deutschen Entwicklungszusammenarbeit, - Capacity WORKS " interkulturell, - Interkulturalität als Bestandteil von Nachhaltigkeit, - Transkulturalität " ein Kulturkonzept für die Entwicklungszusammenarbeit, - Wessen Entwicklung? Zur interkulturellen Aushandlung von Entwicklungsoptionen

Rezensionen ( 0 )
Every Friday we give gifts for the best reviews.
The winner is announced on the pages of ReadRate in social networks.
Zitate (0)
Sie können als Erste ein Zitat veröffentlichen.
Top