Beschreibung

A collection of multiple perspectives on the "war on terror" and the new imperialism. Looking at the imperialism and the "war on terror" through a lens focused on gender and race, the contributors expose the limitations of the current popular discourse and help to uncover possibilities not yet apparent in that same discourse.

Rezensionen ( 0 )
Noch keine Rezensionen vorhanden.
Sie können die Erörterung eröffnen.
Zitate (0)
Sie können als Erste ein Zitat veröffentlichen.
Top