Beschreibung

"Und?Was willst du nach der Schule machen?""Och... irgendwas mit Kindern..."Viele junge Menschen äußern den Wunsch, "irgendwas mit Kindern" machen zu wollen. Doch wie genaukann ein solcher Berufsweg aussehen? Gibt es eigentlich noch mehr Berufe als Kindergärtnerin oder Lehrerin?Und worauf ist bei der Berufswahl zu achten?Auf all diese Fragen gibt dieses Buch aus der Reihe "Irgendwas mit..." auf rund 120 Seite detaillierte undfundierte Antworten. Hier werden sämtliche relevanten Berufe vorgestellt, von den Klassikern wie Hebamme,Kinderärztin oder Kinderkrankenpfleger bis hin zum außergewöhnlichen Beruf der SOS-Kinderdorfmutteroder der Puppenspielerin.Dabei gelingt es der Autorin Susanne Pavlovic, auf unterhaltsame Weise zu schreiben und Begeisterungfür die Kinder-Berufe auszulösen. Sie stellt nicht nur trockene Fakten dar, sondern stellt die interessantenAspekte von jedem der Berufe heraus - in einer lockeren und angenehmen Sprache, die nicht nur die Eltern,sondern auch die Jugendlichen selbst zum Buch greifen lässt. Da Pavlovic selbst Lehrerin ist, verleihtsie dem Buch viel Authentizität. Ebenso erhält der Leser durch zahlreiche Interviews einen realistischenBlick in die Arbeitswelt mit Kindern. Zudem werden die Anforderungen herausgestellt, die benötigt werden,um in einem Beruf mit Kindern langfristig nicht nur erfolgreich, sondern auch glücklich zu sein.Deshalb wird in diesem Buch auch kein Blatt vor den Mund genommen. Jugendliche auf der Suche nachihrem Traumberuf sollen konkret erfahren, auf was sie sich einlassen. Natürlich sind Berufe mit Kindernimmer auch Berufe, die das Herz berühren, bereichern und erfüllen, doch das Buch zeigt auch: Berufe mitKindern sind alles andere als Kinderkram!Übersichtlich und konzentriert werden wichtige Tipps und Fakten vermittelt, damit aus "Irgendwasmit..." eine konkrete Berufsvorstellung werden kann. Hilfreiche Informationen, Adressen und Links zumThema runden diesen Band ab.

Rezensionen ( 0 )
Every Friday we give gifts for the best reviews.
The winner is announced on the pages of ReadRate in social networks.
Zitate (0)
Sie können als Erste ein Zitat veröffentlichen.
Top