Beschreibung

Für IT"Verantwortliche in Unternehmen sind Informationen über Hosts, Dienste,installierte Software und Funktionsweisen der Komponenten wichtig. Entscheidend istzu wissen, was, wo es, wie es und wann etwas in einem Netzwerk passiert bzw. welcheund wie viel an Hard- und Software implementiert wurde. Diese Informationen sindFakten, mit denen Arbeitsprozesse optimiert und die Ausfallsicherheit erhöht werdenkönnen. Jens Fritsch zeigt zum einen die Implementierung einesIT"Inventarisierungs"Systems für die automatisierte Bestandsaufnahme von Clients(inkl. Hard- und Software), sowie zum anderen die eines IT"Monitoring"Systems zurautomatisierten Überwachung von Hosts und Diensten in Bezug auf derenFunktionsfähigkeit. Entscheidende Kriterien für die Wahl der Technik sind dabei einefür Unternehmen einsatzfähige Lösung, offene Schnittstellen (für zukünftigeWeiterentwicklungen), Unterstützung heterogener IT"Landschaften und begrenzt zurVerfügung stehende finanzielle Mittel (es wurden ausschließlich Open-Source-Produkteverwendet).

Rezensionen ( 0 )
Noch keine Rezensionen vorhanden.
Sie können die Erörterung eröffnen.
Zitate (0)
Sie können als Erste ein Zitat veröffentlichen.
Top