Beschreibung

"Das darf doch net wahr sein! Jetzt hat das Schild schon wieder Schlagseite!" Hans Reiners trat ein Stück von seiner Leiter zurück und musterte mit kritischen Blicken das helle Oval aus Kiefernholz, auf dem in schön verschnörkelten roten Buchstaben die Worte "Herzlich willkommen auf dem Reiners-Hof" prangten. Ilse Reiners schüttelte mit einem nachsichtigen Lächeln den Kopf. "Es macht sich doch gut, das Taferl da droben über der Eingangstür", stellte sie, das unmutige Brummen ihres Mannes geflissentlich überhörend, fest. "Und schief ist es kein bissel. Das müsste ich schließlich auch sehen. Ich bin doch net blind." "Blind net", gab der Reiners-Bauer zurück. "Aber du hast schon immer ein Augenmaß gehabt wie ..." Er verschluckte den Rest seines Satzes und zuckte stattdessen die Schultern. "Na ja, wenn du meinst, dass es schön genug ist, können wir es ja lassen. So genau wird die Judith schon net hinschauen."

Rezensionen ( 0 )
Every Friday we give gifts for the best reviews.
The winner is announced on the pages of ReadRate in social networks.
Zitate (0)
Sie können als Erste ein Zitat veröffentlichen.
Genres:
Top