Beschreibung

Jugendliche sind anders! In der Phase zwischen Kindsein und Erwachsenwerden verändern sich Körper und Seele, aber auch soziale Bindungen. Der Jugendarzt betreut in seiner Praxis nicht nur akut und chronisch kranke Jugendliche, sondern muss auch Aufklärungsarbeit leisten.Der Arzt steht vor vielfältigen Fragen, z.B.:- Wie rede ich mit Jugendlichen?- Wie gehe ich mit ausländischen Patienten um?- Was bedeutet Aufklärung wirklich?- Welche Probleme haben behinderte Jugendliche? Das Buch unterstützt Sie im Praxisalltag u.a. bei:- Chronischen Erkrankungen- Pubertätsproblemen- Gynäkologischen und urologischen Fragestellungen- Essstörungen- Psychosomatisch bedingten Erkrankungen- Sucht und Suchtverhalten- GesundheitsvorsorgeIm Serviceteil hilfreich:- Checklisten und Formularvordrucke- Adressen von Netzwerken und Selbsthilfegruppen... und vieles mehr!Verständlich geschrieben, klar strukturiert, mit zahlreichen Übersichten, Tabellen und wertvollen Tipps erhalten Sie ein umfassendes Werk für Ihren Praxisalltag:Mit Wissen kompetent beraten!

Rezensionen ( 0 )
Noch keine Rezensionen vorhanden.
Sie können die Erörterung eröffnen.
Zitate (0)
Sie können als Erste ein Zitat veröffentlichen.
Top