Beschreibung

Systematisch aufgebaut spannen die Autoren dieses Lehrbuches den Bogen von der historischen Entwicklung über die Ursachen der Delinquenz junger Menschen, die Voraussetzungen der Ahndung von Fehlverhalten, die Sanktionsmöglichkeiten und die Besonderheiten des Jugendstrafverfahrens bis hin zu Vollstreckung und Vollzug. Unter Hinzuziehung von Rechtsprechung und Fallbeispielen werden die wesentlichen Problembereiche unter besonderer Berücksichtigung der verfassungsrechtlichen Grundlagen exemplarisch erläutert. Jura-Studenten und alle mit Fragen des Jugendkriminalrechts Befasste finden wertvolle Antworten und hilfreiche Unterstützung. Autoren und Verlag haben großen Wert gelegt auf den lernspezifischen Zuschnitt. Die Auflage wurde entsprechend den maßgeblichen Gesetzesänderungen aktualisiert, die jüngste Rechtsprechung zum Jugendstrafrecht ist eingearbeitet.

Rezensionen ( 0 )
Noch keine Rezensionen vorhanden.
Sie können die Erörterung eröffnen.
Zitate (0)
Sie können als Erste ein Zitat veröffentlichen.
Top