Beschreibung

Die Juristenausbildung verändert sich. Nicht mehr nur juristisches Fachwissen und Klausurtechnik sind examensrelevant, sondern zu den bekannten Anforderungen kommt in vielen Ländern der Nachweis so genannter 'Schlüsselqualifikationen' in der mündlichen Pflichtfachprüfung hinzu. Auf diese neuen Examensanforderungen bereitet das vorliegende Werk in optimaler Weise vor. Das Buch lehrt und vermittelt sowohl den nötigen theoretischen Hintergrund von Schlüsselqualifikationen und die erforderlichen Kenntnisse auf den Feldern der Rhetorik, der Vortragskunst, der Gesprächsführung und der Selbstorganisation als auch die examensrelevanten praktischen Fertigkeiten zur Präsentation eines Vortrags. Anhand examenstypischer 'Schlüsselqualifikationsaufgaben' erlernen die Studierenden die wesentlichen 'Schlüsselqualifikationstechniken'. Auf diese Weise werden sie bestmöglich in die Lage versetzt, im mündlichen Examen ihre Befähigung auf dem Gebiet der Schlüsselqualifikationen mit Erfolg nachzuweisen.

Rezensionen ( 0 )
Noch keine Rezensionen vorhanden.
Sie können die Erörterung eröffnen.
Zitate (0)
Sie können als Erste ein Zitat veröffentlichen.
Top