Beschreibung

Kenntnisse im Recht der Kapitalgesellschaften (AG, GmbH und KGaA) sind für Studierende in unternehmensrechtlichen Schwerpunktbereichen und - wegen der wirtschaftlichen Bedeutung dieser Rechtsformen - auch für die anwaltliche und richterliche Praxis unverzichtbar. Das vorliegende Lehrbuch ist aufgrund der klaren und kompakten Darstellung sowohl als erster Einstieg in das Kapitalgesellschaftsrecht als auch zum Nachschlagen und Wiederholen geeignet. Durch die Verknüpfung von Kapitalgesellschaftsrecht, Konzern- und Umwandlungsrecht einschließlich ihrer europarechtlichen Bezüge wird das Systemverständnis gefördert. Anhand von Beispielen und Prüfungsschemata werden das Gesetzesverständnis und die Problemverortung in der Falllösung erleichtert.

Rezensionen ( 0 )
Noch keine Rezensionen vorhanden.
Sie können die Erörterung eröffnen.
Zitate (0)
Sie können als Erste ein Zitat veröffentlichen.
Top