Beschreibung

Die große Kenia-Saga. William shrimes versucht, auf seine alten Tage seine Familie noch zu vereinen. Gezeichnet von seinen zahllosen Krankheiten, dem harten, schweren Leben, aber durch die Zwistigkeiten innerhalb der Familie, sehnt er seinen Tod herbei. Im Kenya herrscht zwar oberflächliche Ruhe, aber es brodelt unter der Oberfläche und es kann jederzeit erneut zu Unruhen kommen. Trotz neuer hochgejubelter Verfassung, einem immensen Politikerpotenzial, verändert sich faktisch nichts.

Rezensionen ( 0 )
Noch keine Rezensionen vorhanden.
Sie können die Erörterung eröffnen.
Zitate (0)
Sie können als Erste ein Zitat veröffentlichen.
Genres:
Top