Beschreibung

Karl-Heinz Grasser: vom beliebtesten Politiker Österreichs und Wunsch-Schwiegersohn tausender Mütter zum Buhmann. Dieses Buch schildert das Leben des KHG - von seinen politischen Anfängen in der Kärntner Landespolitik über seine Zeit als Finanzminister bis zu den aktuellen brisanten Anklagen. Außerdem kommen Weggefährten und prominente Beobachter wie Peter Westenthaler, Franz Vranitzky, Peter Pilz oder Florian Scheuba ausgiebig zu Wort.

Rezensionen ( 0 )
Noch keine Rezensionen vorhanden.
Sie können die Erörterung eröffnen.
Zitate (0)
Sie können als Erste ein Zitat veröffentlichen.
Top