Beschreibung

Unser Kind hat Diabetes was nun? Wird bei einem Kind Diabetes diagnostiziert, ist in seinem Leben nichts mehr so, wie es vorher war. Die ersten Fragen, die sich Eltern stellen, wenn der Kinderarzt ihnen die Diagnose Diabetes mitteilt, sind meist: Wie wird unser Kind damit umgehen? Wie können wir ihm helfen? Was hat das für Folgen für unsere Familie? Weitere Fragen nach dem richtigen Einsatz von Insulin, der gesunden Ernährung, der Diabetesbehandlung im Alltag, z.B. in den Ferien, beim Sport, auf dem Kindergeburtstag oder bei Klassenausflügen folgen. Antworten auf diese und viele andere Fragen geben ein Kinder- und Jugendarzt und eine Psychologin, die seit vielen Jahren Kinder und Jugendliche mit Diabetes und ihre Familien behandeln und betreuen, schulen und beraten. Die verständliche und einfache Wortwahl erleichtert das Verständnis im Dschungel der medizinischen Fachbegriffe. Viele praktische Tipps unterstützen im Alltag. Der Diabetes-Ratgeber für die ganze Familie! Pressestimmen zur 1. Auflage 'Über 'Kinder und Jugendliche mit Diabetes', wie Eltern ihnen die Krankheit erklären können, wie sie ihnen Ängste nehmen und ein normales Leben ermöglichen, schreiben Peter Hürter und Karin Lange kompetent und anschaulich in ihrem Ratgeber. Das Buch ist Einführung und Nachschlage Werk zugleich.' Berliner Zeitung '... Es kann allen mit der Betreuung von Familien mit diabetischen Kindern befassten Betreuungsteams, aber auch betroffenen Eltern mit dem Wunsch nach einer umfassenden Information über die Erkrankung ihres Kindes, wärmstens empfohlen werden...' Monatschrift Kinderheilkunde

Rezensionen ( 0 )
Every Friday we give gifts for the best reviews.
The winner is announced on the pages of ReadRate in social networks.
Zitate (0)
Sie können als Erste ein Zitat veröffentlichen.
Top