Beschreibung

In Deutschland kommt etwa jedes 100. Neugeborene mit einem Herzfehler zur Welt. Die Prognose angeborener Herzfehler verbessert sich durch neue Technologien in Diagnostik und Therapie. Die Schwerpunkte des Buches sind - Einteilung und Systematik der Herzfehler - Klinische Untersuchung, incl. fetale Echokardiographie - alle Therapieverfahren - Erstversorgung kritischer kranker Neugeborener - Betreuung herzoperierter Kinder und Jugendlicher - Schwangerschaft bei angeborenen Herzfehlern. Die Autoren legen besonderen Wert auf eine gut verständliche Darstellung der komplexen Themenbereiche von Diagnose, konservativer, interventioneller sowie innovativer Techniken. Das Werk stellt eine strukturierte Darstellung für Kardiologen, Internisten und Pädiater bei der Betreuung von Kindern und jugendlicher Erwachsener dar.

Rezensionen ( 0 )
Noch keine Rezensionen vorhanden.
Sie können die Erörterung eröffnen.
Zitate (0)
Sie können als Erste ein Zitat veröffentlichen.
Top