Beschreibung

Der Profiboxer Jack Caine arbeitet hart an seiner sportlichen Karriere. Dafür muss er immer wieder Neid und Hohn ertragen, denn einen schwulen Boxer kann man sich in den eigenen Reihen des Gyms kaum vorstellen.Jacks Freund René ist inzwischen bei ihm eingezogen. Die Rollenverteilungen nach Feierabend sind klar definiert.Zu Hause kann Jack seine Kräfte und seinen Kampfgeist ablegen, dort wird er zum devoten Pantoffelhelden, der gerne sein "Verlangen" auslebt, wobei er René sämtliche Führung überlässt. Im Verlauf der Geschichte werden ihre Soft S/M- Spiele mutiger und ausgereifter.Tobias Meinhardt, der derzeitige Champion im Schwergewicht, ist Jacks größter Konkurrent im Boxstall.Eines Tages, während des Trainings, kommt es zu einem Unfall.Als Meinhardt Jack während des Trainings ablenkt, gerät René direkt vor die Fäuste seines Freundes und geht k.o.Reichlich benommen schwingt sich René trotz Warnungen auf sein Rad und fährt nach Hause, doch auf dem Heimweg erfasst ihn ein Auto.Die Verletzungen sind schwerwiegend. René muss operiert werden, wobei er eine Niere verliert. Auch sein Fuß ist gebrochen. Das Tragen eines Gipses unausweichlich.René ist geschwächt, kann Jacks Selbstvorwürfe und emotionale Tiefe kaum auffangen.Als Renés zweite Niere ebenfalls versagt und er dialysepflichtig wird, steht ihre Beziehung vor einer harten Bewährungsprobe.

Rezensionen ( 0 )
Every Friday we give gifts for the best reviews.
The winner is announced on the pages of ReadRate in social networks.
Zitate (0)
Sie können als Erste ein Zitat veröffentlichen.
Genres:
Top