Beschreibung

Die Okobilanz (englisch: Life Cycle Assessment, LCA) ist eine international standardisierte Methode zur Analyse der Umweltvertraglichkeit von Produktsystemen. Viele Anwendungen der Methode sind in der Praxis etabliert. So konnen z.B. unterschiedliche Produktvarianten oder Strategien in der Abfallwirtschaft miteinander verglichen werden. Den Herstellern von Gebrauchs- und Industriegutern ermoglicht diese Methode, eine umweltvertragliche und damit langfristig oft kostengunstige Produktentwicklung zu gewahrleisten. Nach einer allgemeinen Einfuhrung in die Begrifflichkeiten, theoretischen Grundlagen und international gultigen Normen beleuchtet dieses Buch anhand eines konsequent durchexerzierten Fallbeispiels einer Getrankeverpackung das praktische Vorgehen beim Aufstellen einer Okobilanz. Damit ist es Lehrbuch und Praxis-Leitfaden in Einem.Der Aufbau des Buches orientiert sich an den aktuell gultigen internationalen Normen ISO EN 14040 und 14044 und kommt damit den Anforderungen im Berufsalltag so nahe wie moglich.

Rezensionen ( 0 )
Noch keine Rezensionen vorhanden.
Sie können die Erörterung eröffnen.
Zitate (0)
Sie können als Erste ein Zitat veröffentlichen.
Top