Beschreibung

Körperorientierte Vorgehensweisen werden zunehmend in alle psychotherapeutischen Ansätze einbezogen. Dieses Buch zeigt neurowissenschaftliche Grundlagen, die Angemessenheit und den Gewinn einer körperorientiert-integrativen Vorgehensweise in der Psychotherapie. Das körperzentrierte Vorgehen wird beschrieben und in seiner Anwendung in unterschiedlichen Settings und mit verschiedenen Klientengruppen veranschaulicht. Ergänzt und abgerundet wird die Zusammenstellung durch die Beschreibung körperbezogenen Handelns in verschiedenen psychotherapeutischen Richtungen (Verhaltenstherapie, Psychodynamik u.a.). Die Autoren und Autorinnen sind in Ausbildung und Praxis körperzentrierter Psychotherapie tätig und teilen wertvolles Erfahrungswissen mit. Weitere Autoren beschreiben die körperorientierte Methode aus ihrer jeweiligen Fachperspektive, darunter Embodied Cognition, Embodiment, Neurobiologie und Psychobiologie.

Rezensionen ( 0 )
Every Friday we give gifts for the best reviews.
The winner is announced on the pages of ReadRate in social networks.
Zitate (0)
Sie können als Erste ein Zitat veröffentlichen.
Top