Beschreibung

Ein zentrales Thema der Marketingforschung ist die Analyse und Beschreibung der Beziehungsqualität zwischen Anbietern und Nachfragern. Für die langfristige Bindung von Kunden an ein Unternehmen ist das Verständnis der Mechanismen, die zu Kundenloyalität führen, von grundlegender Bedeutung. Bei der wissenschaftlichen Analyse dieser Zusammenhänge wurde das Marktumfeld bisher nur wenig berücksichtigt. Sandra Teusner untersucht erstmalig die Bedeutung des Branchenumfelds für die Kundenbeziehungsqualität im Bereich Fast Moving Consumer Goods. Hierfür konzipiert sie ein um den Einfluss des Marktklimas erweitertes Modell zur Beziehungsanalyse und weist den Einfluss des Marktklimas auf die Beziehungsqualität in zwei exemplarisch gewählten Branchen empirisch nach. Auf Basis der Ergebnisse spricht die Autorin Empfehlungen für Unternehmens- und Branchenpolitik aus und leitet Implikationen für die Wissenschaft ab.

Rezensionen ( 0 )
Noch keine Rezensionen vorhanden.
Sie können die Erörterung eröffnen.
Zitate (0)
Sie können als Erste ein Zitat veröffentlichen.
Top