Beschreibung

Keine üppige Vegetation und kein lieblicher Zierat grüner Natur erwarten den Besucher auf Lanzarote. Die Insel erscheint wie eine Reduktion auf die vier Elemente Feuer, Wasser, Luft und Erde. Doch gerade darin liegt ihr ganz eigener Reiz. Schon auf der Fahrt in die Feriendomizile stellt man fest, dass sich das Gros der Unterkünfte der Insel anpasst und sie nicht dominiert: Strahlend weiß getünchte, niedrige Häuser, meist lindgrün gestrichene Fensterrahmen, Türen und Geländer bilden einen angenehmen Kontrast zur schwarzen Vulkanerde. Allenthalben wachsen wild oder liebevoll gepflanzte Kakteen mit süßen Früchten oder rosettenartigen Blüten. Die Insel bietet ein vielfältiges Angebot: Ausflüge in die Vulkanhöhlen oder in die Feuerberge, zu traumhaften Aussichtsplätzen oder zu den Nachbarinseln Fuerteventura und La Graciosa garantieren eine abwechslungsreiche Urlaubszeit. Das DuMont Reise-Taschenbuch Lanzarote erweist sich dabei als unentbehrlicher Begleiter. Es führt zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten und beschreibt gesellige Ereignisse: den sonntäglichen Markt in Teguise, die Fiestas und den Karneval oder die Architektur und die Gemälde von César Manrique. Nicht zu vergessen: die Playas - flach oder steil, einsam oder belebt, weiß oder schwarz, mit schattigen Palmen oder unter freiem Himmel, in geschützter Lage für Kinder oder windig ausgesetzt für Surfer und Wellenreiter. Kurzum: Für jeden ist der richtige Strand dabei. Hinzu kommen zahlreiche Angebote für Aktivurlauber von Angeln und Reiten über Drachenfliegen und Golf bis hin zu Tennis, Radeln, Wandern, Schnorcheln, Tauchen, Hochseefischen und und und.Autorin Verónica Reisenegger studierte in Spanien, arbeitete als Reiseleiterin und widmet sich nun dem Schreiben und Produzieren von Büchern. Die »schwarze Perle« Lanzarote kennt sie von langjährigen Reisen. Man kann sich also von ihr an die Hand nehmen lassen, um gezielt zu den Highlights der Insel geführt zu werden. Und zu ihren ganz persönlichen Lieblingsorten! Auf 10 Entdeckungstouren können Sie aktiv Neues entdecken, hinter die Kulissen schauen, eine ganz persönliche Beziehung zu Lanzarote entwickeln. Ausgewählte Adressen, jeweils mit einem aussagekräftigen Schlagwort bewertet, und zahlreiche Infos für alle, die Wert auf eine aktive und kreative Reisegestaltung legen, bieten das Rüstzeug für jeden, der individuell unterwegs sein möchte. Der Magazinteil beleuchtet mit frischer journalistischer Kompetenz die für das Reiseziel relevant

Rezensionen ( 0 )
Noch keine Rezensionen vorhanden.
Sie können die Erörterung eröffnen.
Zitate (0)
Sie können als Erste ein Zitat veröffentlichen.
Top