Beschreibung

Die Large Eddy Simulation (LES) ist eine Methode zur Modellierung und Berechnung turbulenter Strmungen. Insbesondere fr den praxisrelevanten Fall hoher Reynoldszahlen besitzt sie Vorteile gegenber anderen Verfahren und findet in den letzten Jahren sehr schnell Verbreitung. Das Buch motiviert den Ansatz auf der Basis physikalischer Grundlagen. Alle Modelltypen, die in derartigen Simulationen auftreten, werden detailiert erlutert und vergleichend diskutiert. Anhand verschiedener Anwendungsbeispiele werden typische Resultate diskutiert und unterschiedliche Techniken zur Auswertung der gewonnenen Daten vorgestellt.

Rezensionen ( 0 )
Noch keine Rezensionen vorhanden.
Sie können die Erörterung eröffnen.
Zitate (0)
Sie können als Erste ein Zitat veröffentlichen.
Top