Beschreibung

Gut gelaunt ist halb gewonnen!Der positiv eingestellte Mensch ist kreativer und ideenreicher, kann besser sehen und hören und ist ungleich erfolgreicher als derjenige, der ständig schlechte Laune hat. Äußerst facettenreich, mit vielen praktischen Selbsttests und einem überzeugenden 10-Punkte-Programm zeigen Helmut Fuchs und Dirk C. Gratzel, warum gute Laune die einzig zukunftsweisende Lebensgrundlage für uns alle darstellt!Zur Fußballweltmeisterschaft im Sommer 2006 feierten über zwölf Millionen Menschen ausgelassen auf den Straßen. Doch nach Abpfiff und mit Rückkehr in den Alltag sah es schnell wieder anders aus, denn die Psyche der Deutschen ist ernsthaft krank: Depression wird spätestens im Jahr 2020 Herz-Kreislauf-Erkrankungen als »Volkskrankheit Nr. 1« ablösen. Jeder vierte Euro, den der Deutsche für Medikamente einsetzt, wird für Psychopharmaka und Stimmungsaufheller ausgegeben. Und in den letzten 10 Jahren ist die Zahl der psychisch erkrankten Arbeitnehmer um über 80 Prozent gestiegen. Ist gute Laune für uns ein Fremdwort geworden? Was brauchen wir, um mit mehr Optimismus und Gelassenheit in den Tag zu starten? Was steckt hinter dem Phänomen des massiven Missmuts und wie wirkt sich die schlechte Laune auf unseren Alltag, unsere Beziehungen, unsere tägliche Arbeit aus? Hoch komprimiert und intelligent zusammengefasst zeigen die Autoren mit bewährten Übungen und Techniken, wie einfach es sein kann, negative Denkmuster zu ändern, gelassen in sich zu ruhen und dadurch klare und transparente Entscheidungen zu treffen. Sie bewahren uns davor, Negaholiker zu werden, und weisen uns ebenso ernsthaft wie humorvoll den Weg zu mehr guter Laune im Alltag. Worauf warten wir noch? Die launologische Revolution hat begonnen!

Rezensionen ( 0 )
Noch keine Rezensionen vorhanden.
Sie können die Erörterung eröffnen.
Zitate (0)
Sie können als Erste ein Zitat veröffentlichen.
Top