Beschreibung

Die Software heutiger Unternehmen besteht zum größten Teil aus Altsystemen, die zwischen fünf und dreißig Jahren alt sein können. In der heutigen Softwareliteratur wird vorwiegend die Schaffung und Konzeption von neuen Systemen behandelt. Ziel dieses Buches ist es dagegen, eine Darstellung der Entwicklungsmöglichkeiten und Strategien für die Altsysteme aufzuzeigen. Dabei beschäftigt sich der Autor auch mit folgenden Fragen: Wie kann die Wartung besser werden? Muss man wirklich ablösen? Wie funktioniert der Ersatz durch Standardsoftware?

Rezensionen ( 0 )
Noch keine Rezensionen vorhanden.
Sie können die Erörterung eröffnen.
Zitate (0)
Sie können als Erste ein Zitat veröffentlichen.
Top