Beschreibung

Das Buch wendet sich vorwiegend an Ingenieure der Leistungselektronik, der elektrischen Antriebstechnik, der Technik elektrischer Anlagen und der Regelungstechnik. Ferner hilft es Studierenden dieser Fächer an Universitäten und Fachhochschulen. Den Schwerpunkt der Darstellung bildet die Strukturierung des Gebietes, das Herausarbeiten der Grundprinzipien und die Erläuterung der Wirkungsweise der wichtigsten Schaltungen. Auch wenn heute mit dem Mittel der Simulation der größte Teil der Entwurfsarbeit erledigt wird, kann auf das Beherrschen von grundlegenden Berechnungsverfahren nicht verzichtet werden. Zum Erkennen und Lösen von Problemen regen Aufgaben zu jedem Kapitel an, die den Stoff ergänzen und zu einem vertieften Verständnis führen. Die 5. Auflage wurde bearbeitet und mit neuen Aufgaben versehen, um dem Leser den Zugang zum Stoff weiter zu erleichtern. Ein einführendes Kapitel über Simulationsverfahren für die Leistungselektronik vervollständigt das Buch.

Rezensionen ( 0 )
Noch keine Rezensionen vorhanden.
Sie können die Erörterung eröffnen.
Zitate (0)
Sie können als Erste ein Zitat veröffentlichen.
Top