Beschreibung

In this original study, Milne moves between close readings of letters, postcards and emails, and investigations of the material, technological infrastructures of these forms, to answer the question: How does presence function as an aesthetic and rhetorical strategy within networked communication practices?

Rezensionen ( 0 )
Noch keine Rezensionen vorhanden.
Sie können die Erörterung eröffnen.
Zitate (0)
Sie können als Erste ein Zitat veröffentlichen.
Top