Beschreibung

Begriffskompetenz in der Informatik: Das Lexikon der Informatik vermittelt die heute notwendige Sicherheit im Umgang mit der Begriffswelt der Informationstechnologie. Das Lexikon - deckt die Informatik repräsentativ und aktuell ab - bietet über 6000 Kurzdefinitionen unter mehr als 5500 Schlagworten - erhebt dabei nicht den Anspruch, Theorien darzulegen - ist sprachlich sehr dicht und prägnant - unterstützt mit Querverweisen die begriffliche Vernetzung - legt Wert auf Sprachliches, gibt Hinweise zur Wortherkunft und hält sich an ein Sprachkonzept, z.B. bezüglich Anglizismen - meidet weit gehend die Nennung von Produkten und kurzlebigen Kenndaten - ist keinem Hersteller und keiner Informatik 'Religion' verpflichtet - pflegt nüchterne Distanz und scheut auch die kritische Anmerkung nicht - stemmt sich mich dezentem Humor gegen Verbissenheiten in der IT. Der Schwerpunkt der Überarbeitung zur 15. Auflage lag auf den Gebieten BI und Java-Technologien. Ferner wurde der ganze Inhalt sprachlich überarbeitet und angepasst.

Rezensionen ( 0 )
Every Friday we give gifts for the best reviews.
The winner is announced on the pages of ReadRate in social networks.
Zitate (0)
Sie können als Erste ein Zitat veröffentlichen.
Top