Beschreibung

»Verschwinde aus meiner Stadt, Werwolf!«Als die temperamentvolle Jägerin Lilly mitten in Hannover eine Werwölfin tötet, ist damit ein ganz normaler Auftrag der Organisation für sie abgeschlossen. Doch dann entdeckt sie in der Wohnung der Getöteten ein kleines Mädchen: die Tochter der Wölfin. Lilly nimmt sie bei sich auf " und verschweigt die wahren Hintergründe der Tat. Während sich das Netz der magischen Feinde immer enger um die Menschen der Stadt zieht, droht das Geheimnis der Jägerin ihr zum Verhängnis zu werden. Das fulminante Debüt einer jungen Autorin: Die Organisation erzählt die Geschichte einer ungewöhnlichen Jägerin des Übersinnlichen.Moderne Unterhaltung ist mysteriös und sexy!

Rezensionen ( 0 )
Noch keine Rezensionen vorhanden.
Sie können die Erörterung eröffnen.
Zitate (0)
Sie können als Erste ein Zitat veröffentlichen.
Top